header

dieHITTE Poetry Slam // 31. August // Kinobuffet Sillian
Foto: Tobias Tschurtschenthaler

Neun Nachwuchspoten beindruckten am 31. August im alten Sillianer Kinobuffet mit tiefsinnigen Texten und einzigartiger Atmosphäre... 


Jene 50 Personen die einen Gästelistenplatz ergattern konnten, waren Zeugen eineshochprofessionellen Dichterwettstreites . Eine besondere Note  verlieh diesem Abend die extra aus Wien angereiste Yasmo. Gekonnt und unkompliziert führte diese das zum Teil noch jungfräuliche Publikum in das 1x1 eines Poetry Slams ein. Neben Yasmo überzeugten vor allem die zum Großteil heimischen Poeten. Dementsprechend schwer viel es der per Zufall ausgewählten Jury, die Punkte gerecht zu vergeben.  Ein TIcket für das Finale sicherten sich Bernhard GrünerJudith Klammsteiner und der auch extra aus Wien angereiste Simon Tomasz.

In diesem waren die Slammer nun auf die Gunst des Puplikums angewiesen, welches per klatschen und lautstarken Geschrei den Sieger bestimmte. Am meisten Dezibel „erslammte“ der Lokalmaterdor und The Kill Candys Drummer Bernhard Grüner aus Sillian. Platz zwei ging an Judith Klammsteiner. Die Bronzerne ging an Simon Tomasz.

1. Platz - Bernhard Grüner:



2. Platz - Judith Klammsteiner:



3. Platz - Simon Tomasz:



Auf diesem Wege möchten wir uns nochmal bei allen Teilnehmern und Helfern des dieHITTE Poetry Slam bedanken.

Besonderer Dank geht an Michael Kollreider und Gottfried Stocker für die großartige Unterstützung. Danke auch an unsere Fotografen Michael Egger und Tobias Tschurtschenthaler.

Die Fotos findet ihr übringes in unserer Fotogalerie!

Wir freuen uns schon auf den dieHITTE Poetry Slam #2


Design: Julia Begher

Das Kinobuffet Sillian, einer der ältesten und geschichtsträchtigsten Orte in Sillian. Beim Eintreten schießt einem der Geruch nikotingetränkter Einrichtungsgegenstände in die Nase. Genau der richtige Ort für einen literarischen Wettbewerb - den dieHITTE Poetry Slam!
Plakate aus vergangenen Jahren könnten Bände mit unterhaltsamen Geschichten aus und um Sillian füllen, wenn sie nur sprechen könnten. Seit einigen Jahren stillgelegt, hauchen wir dieser Stätte der Vergangenheit neues Leben ein!

Ein selbstverfasster Text, ein Mikrofon, 7 Minuten Zeit, viel mehr braucht ein Slamer nicht. Die Regeln sind einfach, dennoch gilt es, die Jury, bestehend aus 6 zufällig ausgewählten Personen aus dem Publikum, zu überzeugen. Erlaubt ist alles was Spaß macht. Der Text kann sich reimen, muss es aber nicht, kann fröhlich, lustig oder auch traurig sein. Gut ist, was bewegt!

Gut ist auch Yasmo. Yasmin Hafedh, wie sie mit bürgerlichem Namen heißt, gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten (1. Platz bei der österreichischen Poetry-Slam-Meisterschaft) österreichischen Slampoeten und so war sie neben zahlreichen Slam-Touren in Deutschland und der Schweiz auch schon in Slowenien, Polen, Tschechien, Luxemburg, Belgien und Ägypten als Poetin eingeladen. 

Umso mehr freut es uns, Yasmo als Gast Slamerin begrüßen zu dürfen. Doch nicht nur das: Als Highlight des Abends performt Yasmo nach dem Finale ihr Album "Keep it realistisch"!



Du willst dieses besondere Event nicht verpassen? Dann aufgepasst: Der EIntritt ist frei, aaaaaber aufgrund der niedrigen Anzahl an verfügbaren Plätzen im Kinobuffet, können wir maximal 50 Gästelistenplätze vergeben. Füll bitte das untenstehende Formular aus. Wir geben dir dann so schnell wie möglich Bescheid, ob es mit dem Gästelistenplatz geklappt hat! FIrtst come, first served - Die ersten 50 Personen die sich anmelden, haben einen fixen Gästelisteplatz! 



zurück
dieHITTE FOTOGALERIE
grafik
dieHITTE ONLINESHOP
grafik
dieHITTE on FACEBOOK

Besuche uns auf Facebook und vernetze
dich mit der großen dieHITTE Community!




dieHITTE on YOUTUBE




Verein dieHITTE - ZVR-Zahl: 741081044 - Obmann: Simon Leiter - Adresse: 9920 Sillian 154
Telefon: 0664/4645930 - Email: info@diehitte.at - Login