header

Die Schienentröster live in Sillian
Fotos vom Schienentröster Auftritt

Einen ordentlichen Angriff auf die Lachmuskeln der Osttiroler starteten die Schienentröster vergangenen Samstag bei Ihrem Auftritt im Kulturzentrum Sillian.

Entsprechend dem Titel ihres neuen Programms „Ich sing mit II“ bewiesen Düsi und Harry, dass sie in ihren Jugendjahren im Musikunterricht aufgepasst hatten. In beachtlicher Manier konnten sie ein altbekanntes Lied nach dem anderen vortragen. Nur an die Texte konnten oder wollten sie sich scheinbar nicht erinnern. So wurden die ursprünglichen Textzeilen - sehr zum Gefallen des Publikums - kurzerhand durch neue, äußerst unterhaltsame ersetzt :)

Für all jene, die bei diesem Kabarett-Abend nicht dabei sein konnten, haben wir einige Fotos in unsere Fotogalerie gestellt.

Ein großes Dankeschön geht wie immer an unsere freiwilligen Helfer und jene Unternehmen, die diesen Abend durch ihre freundliche Unterstützung ermöglich haben!
Sponsoren des Schienentröster Auftritts



Düsi und Harry, die zwei Köpfe der Schienentröster. Diesmal konnten wir die zwei mit ihrem Programm "Ich Sing mit II", ins Kulturzentrum Sillian locken. Der Titel dürfte  dem ein oder anderen bekannt vorkommen. Hier handelt es sich nämlich um jenes Buch, das viele von uns schon in der Schulzeit in den Händen hielten. Mehr Infos zu diesem dieHITTE Kabarett Event gibts wie gewohnt unter "Weiterlesen"

Mit „Ich Sing Mit II“ erfinden sich die Schienentröster noch neuer als neu! Ein bunter kabarettistischer Strauß aus bekannten Melodien mit neuen Texten und aktuellen Inhalten, aber auch neuen Eigenkompositionen. Musik ist doch der universelle Schlüssel zu einem glücklichen und erfüllten Miteinander – Dasein und zwar ohne Probleme. Die Schienentröster sind sich sicher, dass jeder im Laufe des Abends sagen wird:“Ich weiß nicht wieso, aber dieses Lied berührt ganz speziell mich!“ Sie wollen sich nicht als Lebensberater aufspielen, sondern eher als Weltenretter. „Ich Sing Mit II“ - Das ist weder Konzert noch Musikkabarett, sondern ein Erlebnis!

Mittlerweile sind die Schienentröster keine Unbekannten mehr. Spätenstes nach ihrem Low Budget FIlm "Für eine handvoll Kaaspressknödel" in dem die zwei gleich mehrere Rollen übernahmen und der völlig überraschend zum Erfolgsfilm wurde, sind die beiden mehr denn je in aller Munde.

Hier der Trailer zum Film:

Am 3. März ist es soweit. Du kannst dir schon jetzt Karten sichern. Und zwar in allen Stellen des Tourismusverbandes Hochpustertal und den Osttiroler Filialen der Lienzer Sparkasse.

Eintritt: 
Vorverkauf: 10 Euro
Abendkasse: 12 Euro
Superhittenmember: 8 Euro (Nur unter Anmeldung per Mail an info@diehitte.at)
Beginn 20:00 Uhr

GEWINNSPIEL!
Wir velorsen 3x2 Freikarten für das Schienentröster Kabarett am 3. März 2012. Beantworte einfach folgende Gewinnspielfrage und schick uns eine E-Mail mit deinem Namen und Geburtsdatum an gewinnspiel@diehitte.at.
Wie heißt der Film der aus der Feder von Daniel Lenz und Harald Haller stammt und in dem die beiden auch mehrere Rollen übernehmen?
Die Gewinner werden am Freitag Abend informiert. Viel Glück :)


Wir bedanken uns herzlich bei den Unterstützern der Veranstaltung:

Sponsoren des Schienentröster-Kabaretts in Sillian

zurück
dieHITTE FOTOGALERIE
grafik
dieHITTE ONLINESHOP
grafik
dieHITTE on FACEBOOK

Besuche uns auf Facebook und vernetze
dich mit der großen dieHITTE Community!




dieHITTE on YOUTUBE




Verein dieHITTE - ZVR-Zahl: 741081044 - Obmann: Simon Leiter - Adresse: 9920 Sillian 154
Telefon: 0664/4645930 - Email: info@diehitte.at - Login